Ihre Spende hilft

Danke, dass Sie mit Ihrer Spende helfen wollen!

Bitte denken Sie daran, dass der gutenachtbus ausschließlich durch private Spenden finanziert wird.
Sie können uns  in Form von Sach- und Geldspenden zur Erhaltung und Ausbaues unseres Projektes unterstützen.

Sachspenden können Sie gerne immer montags bis freitags von 9.30 -13.00 und 13.30 -17.00 mit dem Hinweis „gutenachtbus-vision:teilen“ bei vision:teilen, Schirmerstraße 27, 40211 Düsseldorf, abgeben.

Wir benötigen grundsätzlich Instantkaffe, Instantsuppen, H-Milch, Zucker, Pappbecher, Süßigkeiten, Decken und warme Kleidung. Vor allem Männerkleidung und Schuhe in Größe 43-44 werden immer dringend gebraucht. Ganz besonders wichtig sind Schlafsäcke für die Menschen, die auch die Nächte draußen verbringen müssen, über Spenden freuen wir uns sehr.

Geldspenden können Sie mittels unseres Online-Formulars oder in gewohnter Weise durch Überweisung übermitteln. Oder Sie lassen uns bei einen Besuch im Sekretariat von vision:teilen, Schirmerstraße 27, 40211 Düsseldorf,  persönlich Ihre finanzielle Unterstützung zukommen. Für jede Hilfe sind wir dankbar!

Die Träger des gutenachtbusses sind wegen Förderung steuerbegünstiger kirchlicher, mildtätiger und gemeinnütziger Zwecke anerkannt. Wir schicken Ihnen unaufgefordert eine Spendenquittung nach Erhalt Ihrer Überweisung.

 

Bankverbindung:
vision:teilen e.V.
Stadtsparkasse Düsseldorf
Kto. 10179026
BLZ 300 501 10
IBAN: DE42 3005 0110 0010 1790 26
BIC: DUSSDEDDXXX
Verwendungszweck: gutenachtbusWenn Sie eine Spendenquittung erhalten möchten, geben Sie bitte Ihre Adresse mit im Verwendungszweck an!

 

Hier ganz einfach online spenden!

Sollten sie sich für eine Online-Spende entscheiden, klicken Sie bitte hier und geben Sie bitte Ihre Daten mitsamt der Bankangaben im Spendenformular an. Nur so können wir eine Einzugsermächtigung vornehmen.

Bitte geben Sie zunächst den Spendenbetrag an, mit dem Sie unsere Arbeit und Anliegen unterstützen möchten. Wenn Sie uns dauerhaft helfen wollen, wählen Sie bitte den Betrag und den Zeitraum Abbuchung aus. Dies ist sicherlich die wirksamste Form der Hilfe.

Wir sind vor allem für Unterstützungen dankbar, die wir entsprechend der Dringlichkeit verwenden dürfen. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern vor Ort garantieren wir Ihnen, dass Ihre Spende zweckgebunden eingesetzt wird.

Das Finanzamt akzeptiert Ihren Zahlungsbeleg bis 200,- Euro als Zuwendungsbestätigung. Unabhängig von dieser gesetzlichen Regelung erhalten Sie von uns bereits ab 25,- Euro im Laufe des Jahres eine gesonderte Zuwendungsbestätigung.

Sie haben noch eine Frage? Kontaktieren Sie uns gern.

Bruder Peter Amendt
Wir schicken Ihnen unaufgefordert eine Spendenquittung nach Erhalt Ihrer Überweisung.